Käse – Wissen von A-Z

Alle festen und halbfesten Käse, sowie Frischkäse, verpacken Sie am besten in Folie. Alle übrigen Sorten in beschichtetem Papier.

Für eine ausgewogene Zusammenstellung empfehlen wir, aus jeder der acht Käsefamilien einen Vertreter auszuwählen.

Bei den Sorten mit einem Wachs- oder Kunststoffüberzug ist die Rinde nicht zum Verzehr geeignet. Bei allen anderen Sorten ist die Rinde natürlich.

Beim Schimmel werden eine sortentypische und eine sortenfremde Schimmelbildung unterschieden. Die sortentypischen Arten tragen zur Aromabildung...

Achten Sie darauf, dass Sie den Käse nicht kalt servieren. Sein volles Aroma entfaltet er bei 18° C.