Wir beraten Sie gerne! +49 (0) 8046 187 98 28

Almkäsepaket

Almkäsepaket
65,50 € *
Inhalt: 1 Paket(e)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage oder zum Wunschtermin

  • 1392

Zahlen Sie bequem mit:

Was ist der Unterschied zwischen Berg und Almkäse? Almkäse wird nur im Sommer während der... mehr
Produktinformationen "Almkäsepaket"

Was ist der Unterschied zwischen Berg und Almkäse?
Almkäse wird nur im Sommer während der so genannten Sömmerung auf der Alp hergestellt.
Bergkäse hingegen wird das ganze Jahr über in den Dorfkäsereien von Bergregionen produziert, also auch im Winter, wenn die Tiere im Stall mit Heu gefüttert werden.

In diesem Paket haben Sie 5 Sorten Almkäse (ca 1kg Käse)

  • Beaufort: Französischer Käse mit nachgewärmtem und gepresstem Teig aus Kuhmilch. Aus der Region Rhône-Alpes, Département Haute Savoie. Reifezeit ca. neun Monate. Satter Milchgeschmack. Der Name leitet sich von dem Erzeugergebiet, den Alpenweiden des Bergmassives Beaufortin- Tarentaise in Haute Savoie ab. Ein Beaufort, der im Sommer (Juni bis September) auf schneefreien Hochalmen in 800 - 2500 Meter traditionell hergestellt wird, darf auch die Zusatzbezeichnung »d‘'alpage« tragen. Der Beaufort wird auch »Prince des Alpes« genannt, zum einen wegen seiner imponierenden Größe, zum anderen weil er unter sehr schwierigen Bedingungen erzeugt wird. Die Weiden der Tiere liegen sehr hoch. Es sind auch keine weitläufigen Almen, sondern kleinere Plateaus, so dass die Senner mit ihren Tieren ständig den Standort wechseln und immer höher in die Berge ziehen. Das erfordert einen »mitziehenden« Milchwagen oder mehrere Sennen - eine aufwändige Produktion, die aber einen einzigartigen Käse hervorbringt Geschmack: Satter Milchgeschmack
  • ´L´Etivaze: Käse mit nachgewärmtem und gepresstem Teig aus der Schweiz, Kanton Fribourg. Reifezeit ca. 12 Monate. Im Geschmack aromatisch, nussig, fruchtig, mit leichten Raucharomen.
    Als immer mehr Sennereien in den Bergen schließen mussten, weil sie von den effektiver arbeitenden Talproduzenten verdrängt wurden, schlossen sich 1934 ca. 30 Bauern zusammen und gründeten eine Genossenschaft. Ziel war es, die Alparomatik ihrer Käse. zu erhalten. Durch die Reifung auf der Alp kam es öfters zu Lagerfehlern, insbesondere im Winter wenn man durch die Schneemengen nicht an die Käse herankam. Nun gründeten die Bauern in dem Ort L'’Etivaz einen Gemeinschaftskeller und nannten fortan ihren Alpkäse L'’Etivaz. Feste Regeln schützten die Qualität und machten ihn somit auch zum ersten ursprungsgeschützen Käse der Schweiz. Der Hochalpbergkäse wird zwischen dem 10. Mai und 10. Oktober aus Rohmilch ab 1.000 Höhenmetern hergestellt. Er darf nur in einem Kupferkessel und ausschließlich über dem offenen Holzfeuer produziert werden. Bis zum 3. Tag nach der Produktion, kommen die Käse dann in die Reifekeller nach 'L’Etivaz, um dort gepflegt zu werden.
  • Hochalmbergkäse: Hartkäse, Kuhmilch; Deutschland, Region Allgäu, Almherstellung; Reifezeit 9 - 12  Monate; Im Geschmack kräftig. Fruchtig nach Almkräutern.
  • Chevrotin: Französischer Weichkäse aus Ziegenmilch. Aus der Region Rhône-Alpes,Département Haute-Savoie. Reifezeit ca. sechs Wochen. Aromatische Säure, die an eine Vielzahl von Kräutern erinnert.
    Der Name bedeutet soviel wie »kleine Ziege«. Es handelt sich um eine Variante des Reblochons, ist aber aus reiner Ziegenmilch. Der Chevrotin ist seit dem 17. Jahrhundert bekannt und wird nur während der Grünfutterzeit produziert.
    Geschmack: Aromatischer leicht fruchtiger Ziegenmilchgeschmack, der an eine Vielzahl von Kräutern erinnert
  • Sbrinz: Schweizer Käse aus Kuhmilch mit nachgewärmten und gepresstem Teig. Kanton Bern. Fett i. Tr. 50%; Reifezeit 3 Jahre. Konzentrierter Milchgeschmack.
    Die Geschichte des Käses reicht weit zurück, da er wohl auch schon an die römischen Legionen verkauft wurde. Sprachwissenschaftler leiten den Namen von sprinzo ab. Mit diesem Begriff wurde in der Lombardei Hartkäse bezeichnet. Aufgrund des weniger gut begehbaren Geländes in der Zentralschweiz, wurden die Käse länger ausgereift sowie kleiner und getrockneter hergestellt. Darauf wurden sie von Saumtieren in die Lombardei und ins Piemont exportiert.

Verpackt in einem praktischen Wanderrucksack!
Beim Wandern bietet sich eine Brotzeit mit Käse und kräfitgem Brot aus dem Rucksack an, und Sie können sich auf den Pfad zu den Käsealmen machen.

 Das Bild ist ein Beispielbild! Das Paket ist ohne Bier

Weiterführende Links zu "Almkäsepaket"
Käsebrett Eleganc Käsebrett Eleganc
Inhalt 1 Stück
22,25 € *
Grußkarte Grußkarte
Inhalt 1 Stück
4,10 € *
Schüttelbrot Schüttelbrot
Inhalt 1 Stück
8,30 € *
AOP Enjoy its from europe AOP Enjoy its from europe
Inhalt 1.2 Kilogramm (36,33 € * / 1 Kilogramm)
43,60 € *
Fondue Mischung Fondue Mischung
Inhalt 0.2 Kilogramm (48,40 € * / 1 Kilogramm)
ab 9,68 € *
Crémant d'Alsace Crémant d'Alsace
Inhalt 0.75 Liter (21,60 € * / 1 Liter)
16,20 € *
Butter Butter
Inhalt 0.25 Kilogramm (28,76 € * / 1 Kilogramm)
7,19 € *
Butter Demi-Sel Butter Demi-Sel
Inhalt 0.25 Kilogramm (28,76 € * / 1 Kilogramm)
7,19 € *
San Pietro San Pietro
Inhalt 0.25 Kilogramm (31,52 € * / 1 Kilogramm)
ab 7,88 € *
Jachenauer Bierkäse Jachenauer Bierkäse
Inhalt 0.25 Kilogramm (33,32 € * / 1 Kilogramm)
ab 8,33 € *
Robiola Bosina Robiola Bosina
Inhalt 0.25 Kilogramm (43,20 € * / 1 Kilogramm)
10,80 € *
Mothais Mothais
Inhalt 0.18 Kilogramm (49,72 € * / 1 Kilogramm)
8,95 € *
Délice de St. Cyr Délice de St. Cyr
Inhalt 0.15 Kilogramm (72,33 € * / 1 Kilogramm)
10,85 € *